InvestmentPlan

Investieren in Investmentfonds

InvestmentPlan

Wenn Sie eine breite Risikostreuung und ein aktives Management durch Experten schätzen, dann liegen Sie mit einer Veranlagung in Investmentfonds richtig. Mit dem InvestmentPlan der Generali Bank können Sie bereits ab EUR 50,- pro Monat in Ihre Zukunft investieren und das ganz ohne Laufzeitbindung.

Der InvestmentPlan

Internationale Investmentfonds Die Generali Bank bietet eine breite Palette an Investmentthemen und Asset-Klassen individuell für Ihren
Bedarf – von Anleihenfonds bis hin zu internationalen Aktienfonds.
Geringe monatliche Einzahlungsrate
  • Den InvestmentPlan gibt es schon ab EUR 50,- pro Monat.
  • Häufigkeit der laufenden Einzahlungen wählbar:
    monatlich, 2-monatlich oder quartalsweise
Maximale Flexibilität
  • Veranlagungen von Zuzahlungen
  • jederzeit individuelle Ein- und Auszahlungen  sowie Fondswechsel - und das ohne Fondswechselgebühr 1)
  • keine Laufzeitbindung
  • Aussetzen der laufenden Einzahlungen möglich 
Profitieren vom Cost Average Effekt Mit einem fixen monatlichen Betrag werden bei niedrigem Kurs mehr Fondsanteile gekauft, bei hohem Kurs automatisch weniger. So wird ein günstiger Durchschnittspreis für die Fondsanteile erzielt und Kursschwankungen können optimal genutzt werden.
Banking  Ihr InvestmentPlan ist jederzeit, einfach und bequem mittels InternetBanking und TelefonBanking abfragbar.

1) Es fällt nur Ausgabeaufschlag (AGA) des neuen Investmentfonds laut Fondsauswahlliste an.


Hinweis: Das ist eine Marketingmitteilung. Die enthaltenen Angaben dienen ausschließlich zu unverbindlichen Informationszwecken und stellen kein Angebot, keine Einladung zur Angebotsstellung und keine Empfehlung dar. Da jede Anlageentscheidung der Abstimmung auf die individuellen Verhältnisse des Anlegers insb. hinsichtlich Ertrag, steuerlicher Situation oder Risikobereitschaft bedarf, können diese Informationen eine Anlage- bzw. Steuerberatung nicht ersetzen. Die steuerliche Behandlung hängt von den persönlichen Verhältnissen ab und kann Änderungen unterworfen sein. Es ist zu beachten, dass Wertpapiere neben Chancen mitunter auch erhebliche Risiken bergen können; so können Wert und Ertrag eines Wertpapiers steigen aber auch fallen. Das detaillierte Risiko- und Ertragsprofil ist dem vereinfachten Prospekt bzw. dem Kundeninformationsdokument (Wesentliche Anlegerinformationen) zu entnehmen. Bitte beachten Sie gegebenenfalls vorhandene Verkaufsbeschränkungen. Diese sind dem veröffentlichten gesetzlichen Verkaufsprospekt des jeweiligen Investmentfonds zu entnehmen. Ausgabespesen, ein allfälliger Rücknahmeabschlag und sonstige Kosten, wie z.B. eine Depotgebühr, Transaktionskosten und die individuelle Besteuerung, sind in der entsprechend der OeKB-Methode, basierend auf Daten der Depotbank erfolgenden angeführten Bruttowertentwicklungsberechnung nicht berücksichtigt und können sich ertragsmindernd auswirken. Der vollständige Prospekt, der vereinfachte Prospekt bzw. das Kundeninformationsdokument (Wesentliche Anlegerinformationen) oder - sofern zutreffend - der Prospekt ausländischer Kapitalanlagefondsanteile sowie allfällige Änderungen dieser Dokumente wurden entsprechend den Bestimmungen des Investmentfondsgesetzes 2011 bzw. des Immobilien-Investmentfondsgesetzes in der jeweils geltenden Fassung veröffentlicht und stehen auf der Website der Kapitalanlagegesellschaft, auf der auch das Datum und der Ort der jeweils letzten Veröffentlichung sowie allfällige weitere Abholstellen der genannten Dokumente ersichtlich sind, zur Verfügung und können überdies bei der Generali Bank AG unter der Telefonnummer 0810 500 100 zum Ortstarif aus ganz Österreich jederzeit kostenlos angefordert werden. Der veröffentlichte Prospekt ist in deutscher und/oder englischer Sprache, der vereinfachte Prospekt bzw. das Kundeninformationsdokument (Wesentliche Anlegerinformationen) ist in deutscher Sprache erhältlich und zugänglich. Eine elektronische Fassung des vereinfachten Prospekts bzw. des Kundeninformationsdokuments (Wesentliche Anlegerinformationen) ist überdies unter generalibank.at abrufbar.
Die Generali Bank AG übernimmt keine Haftung oder Garantie für die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der Informationen.“

Fondsauswahl

Für jeden Anlegertyp den optimalen Fonds! In der nachstehenden Auswahlliste finden Sie alle Fonds, die für den InvestmentPlan geeignet sind auf einen Blick.

Alle Details, wie z.B. bisherige Performance zum jeweiligen Fonds finden Sie mit wenigen Klicks im Bereich Fonds & Märkte der Generali Bank.

Hinweis: Das ist eine Marketingmitteilung. Die enthaltenen Angaben dienen ausschließlich zu unverbindlichen Informationszwecken und stellen kein Angebot, keine Einladung zur Angebotsstellung und keine Empfehlung dar. Da jede Anlageentscheidung der Abstimmung auf die individuellen Verhältnisse des Anlegers insb. hinsichtlich Ertrag, steuerlicher Situation oder Risikobereitschaft bedarf, können diese Informationen eine Anlage- bzw. Steuerberatung nicht ersetzen. Die steuerliche Behandlung hängt von den persönlichen Verhältnissen ab und kann Änderungen unterworfen sein. Es ist zu beachten, dass Wertpapiere neben Chancen mitunter auch erhebliche Risiken bergen können; so können Wert und Ertrag eines Wertpapiers steigen aber auch fallen. Das detaillierte Risiko- und Ertragsprofil ist dem vereinfachten Prospekt bzw. dem Kundeninformationsdokument (Wesentliche Anlegerinformationen) zu entnehmen. Bitte beachten Sie gegebenenfalls vorhandene Verkaufsbeschränkungen. Diese sind dem veröffentlichten gesetzlichen Verkaufsprospekt des jeweiligen Investmentfonds zu entnehmen. Ausgabespesen, ein allfälliger Rücknahmeabschlag und sonstige Kosten, wie z.B. eine Depotgebühr, Transaktionskosten und die individuelle Besteuerung, sind in der entsprechend der OeKB-Methode, basierend auf Daten der Depotbank erfolgenden angeführten Bruttowertentwicklungsberechnung nicht berücksichtigt und können sich ertragsmindernd auswirken. Der vollständige Prospekt, der vereinfachte Prospekt bzw. das Kundeninformationsdokument (Wesentliche Anlegerinformationen) oder - sofern zutreffend - der Prospekt ausländischer Kapitalanlagefondsanteile sowie allfällige Änderungen dieser Dokumente wurden entsprechend den Bestimmungen des Investmentfondsgesetzes 2011 bzw. des Immobilien-Investmentfondsgesetzes in der jeweils geltenden Fassung veröffentlicht und stehen auf der Website der Kapitalanlagegesellschaft, auf der auch das Datum und der Ort der jeweils letzten Veröffentlichung sowie allfällige weitere Abholstellen der genannten Dokumente ersichtlich sind, zur Verfügung und können überdies bei der Generali Bank AG unter der Telefonnummer 0810 500 100 zum Ortstarif aus ganz Österreich jederzeit kostenlos angefordert werden. Der veröffentlichte Prospekt ist in deutscher und/oder englischer Sprache, der vereinfachte Prospekt bzw. das Kundeninformationsdokument (Wesentliche Anlegerinformationen) ist in deutscher Sprache erhältlich und zugänglich. Eine elektronische Fassung des vereinfachten Prospekts bzw. des Kundeninformationsdokuments (Wesentliche Anlegerinformationen) ist überdies unter generalibank.at abrufbar.
Die Generali Bank AG übernimmt keine Haftung oder Garantie für die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der Informationen.“

Konditionen

Verrechnungskonto Kontoführung: kostenlos
Depotgebühr 0,16 % p.a. 
zzgl. 20 % USt
Minimum pro Depot EUR 15,40 p.a.
zzgl. 20 % USt
Orderspesen  
  • Kaufspesen bei Einzahlung
    als Einmalerlag
Ausgabeaufschlag lt. Fondsangebotsliste,
Minimum EUR 18,00
  • Kaufspesen bei Einzahlung
    als Ansparrate
Ausgabeaufschlag lt. Fondsangebotsliste,
Minimum EUR 0,35
Verkaufspesen bei Auszahlung kostenlos

Alle weiteren Konditionen entnehmen Sie bitte den folgenden Preisblättern.

Hinweis: Das ist eine Marketingmitteilung. Die enthaltenen Angaben dienen ausschließlich zu unverbindlichen Informationszwecken und stellen kein Angebot, keine Einladung zur Angebotsstellung und keine Empfehlung dar. Da jede Anlageentscheidung der Abstimmung auf die individuellen Verhältnisse des Anlegers insb. hinsichtlich Ertrag, steuerlicher Situation oder Risikobereitschaft bedarf, können diese Informationen eine Anlage- bzw. Steuerberatung nicht ersetzen. Die steuerliche Behandlung hängt von den persönlichen Verhältnissen ab und kann Änderungen unterworfen sein. Es ist zu beachten, dass Wertpapiere neben Chancen mitunter auch erhebliche Risiken bergen können; so können Wert und Ertrag eines Wertpapiers steigen aber auch fallen. Das detaillierte Risiko- und Ertragsprofil ist dem vereinfachten Prospekt bzw. dem Kundeninformationsdokument (Wesentliche Anlegerinformationen) zu entnehmen. Bitte beachten Sie gegebenenfalls vorhandene Verkaufsbeschränkungen. Diese sind dem veröffentlichten gesetzlichen Verkaufsprospekt des jeweiligen Investmentfonds zu entnehmen. Ausgabespesen, ein allfälliger Rücknahmeabschlag und sonstige Kosten, wie z.B. eine Depotgebühr, Transaktionskosten und die individuelle Besteuerung, sind in der entsprechend der OeKB-Methode, basierend auf Daten der Depotbank erfolgenden angeführten Bruttowertentwicklungsberechnung nicht berücksichtigt und können sich ertragsmindernd auswirken. Der vollständige Prospekt, der vereinfachte Prospekt bzw. das Kundeninformationsdokument (Wesentliche Anlegerinformationen) oder - sofern zutreffend - der Prospekt ausländischer Kapitalanlagefondsanteile sowie allfällige Änderungen dieser Dokumente wurden entsprechend den Bestimmungen des Investmentfondsgesetzes 2011 bzw. des Immobilien-Investmentfondsgesetzes in der jeweils geltenden Fassung veröffentlicht und stehen auf der Website der Kapitalanlagegesellschaft, auf der auch das Datum und der Ort der jeweils letzten Veröffentlichung sowie allfällige weitere Abholstellen der genannten Dokumente ersichtlich sind, zur Verfügung und können überdies bei der Generali Bank AG unter der Telefonnummer 0810 500 100 zum Ortstarif aus ganz Österreich jederzeit kostenlos angefordert werden. Der veröffentlichte Prospekt ist in deutscher und/oder englischer Sprache, der vereinfachte Prospekt bzw. das Kundeninformationsdokument (Wesentliche Anlegerinformationen) ist in deutscher Sprache erhältlich und zugänglich. Eine elektronische Fassung des vereinfachten Prospekts bzw. des Kundeninformationsdokuments (Wesentliche Anlegerinformationen) ist überdies unter generalibank.at abrufbar.
Die Generali Bank AG übernimmt keine Haftung oder Garantie für die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der Informationen.“

Bedingungen

Hinweis: Das ist eine Marketingmitteilung. Die enthaltenen Angaben dienen ausschließlich zu unverbindlichen Informationszwecken und stellen kein Angebot, keine Einladung zur Angebotsstellung und keine Empfehlung dar. Da jede Anlageentscheidung der Abstimmung auf die individuellen Verhältnisse des Anlegers insb. hinsichtlich Ertrag, steuerlicher Situation oder Risikobereitschaft bedarf, können diese Informationen eine Anlage- bzw. Steuerberatung nicht ersetzen. Die steuerliche Behandlung hängt von den persönlichen Verhältnissen ab und kann Änderungen unterworfen sein. Es ist zu beachten, dass Wertpapiere neben Chancen mitunter auch erhebliche Risiken bergen können; so können Wert und Ertrag eines Wertpapiers steigen aber auch fallen. Das detaillierte Risiko- und Ertragsprofil ist dem vereinfachten Prospekt bzw. dem Kundeninformationsdokument (Wesentliche Anlegerinformationen) zu entnehmen. Bitte beachten Sie gegebenenfalls vorhandene Verkaufsbeschränkungen. Diese sind dem veröffentlichten gesetzlichen Verkaufsprospekt des jeweiligen Investmentfonds zu entnehmen. Ausgabespesen, ein allfälliger Rücknahmeabschlag und sonstige Kosten, wie z.B. eine Depotgebühr, Transaktionskosten und die individuelle Besteuerung, sind in der entsprechend der OeKB-Methode, basierend auf Daten der Depotbank erfolgenden angeführten Bruttowertentwicklungsberechnung nicht berücksichtigt und können sich ertragsmindernd auswirken. Der vollständige Prospekt, der vereinfachte Prospekt bzw. das Kundeninformationsdokument (Wesentliche Anlegerinformationen) oder - sofern zutreffend - der Prospekt ausländischer Kapitalanlagefondsanteile sowie allfällige Änderungen dieser Dokumente wurden entsprechend den Bestimmungen des Investmentfondsgesetzes 2011 bzw. des Immobilien-Investmentfondsgesetzes in der jeweils geltenden Fassung veröffentlicht und stehen auf der Website der Kapitalanlagegesellschaft, auf der auch das Datum und der Ort der jeweils letzten Veröffentlichung sowie allfällige weitere Abholstellen der genannten Dokumente ersichtlich sind, zur Verfügung und können überdies bei der Generali Bank AG unter der Telefonnummer 0810 500 100 zum Ortstarif aus ganz Österreich jederzeit kostenlos angefordert werden. Der veröffentlichte Prospekt ist in deutscher und/oder englischer Sprache, der vereinfachte Prospekt bzw. das Kundeninformationsdokument (Wesentliche Anlegerinformationen) ist in deutscher Sprache erhältlich und zugänglich. Eine elektronische Fassung des vereinfachten Prospekts bzw. des Kundeninformationsdokuments (Wesentliche Anlegerinformationen) ist überdies unter generalibank.at abrufbar.
Die Generali Bank AG übernimmt keine Haftung oder Garantie für die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der Informationen.“